Forscherhaus

Kinder können im Forscherhaus selbstständig Gemüse anbauen und pflegen. Dort lernen Kinder den Ursprung der Nahrungsmittel kennen. Woher kommt die Tomatensauce auf den Nudeln und wie wachsen Paprika. Was muss man beachten um Gemüse zu pflegen und was passiert wenn man mal nicht alle Pflanzen gießt?

Alle diese Fragen können durch das Forscherhaus beantwortet werden. Das Forscherhaus wird rege benutzt und stammt aus der privaten Sachspende eines Mitglieds des Fördervereins.

Gemeinsam mit einigen Helfern konnte das Forscherhaus an einem Samstag aufgebaut werden.


Wir hoffen auch zukünftig den Kindern mit neuen Spielgeräten für den Innen- und Außenbereich Freude machen zu können. Damit wir auch zukünftig solche Anschaffungen tätigen können sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.

Deshalb:

WERDEN SIE MITGLIED!


[nggallery id=7]